oben
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 21 von 21
  1. #17
    Erfahrener Benutzer der/die Süchtige
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Marl / NRW
    Beiträge
    1.414
    Eieie... überall diese Drogen :mrgreen:
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  2. #18
    Benutzer Nützling
    Registriert seit
    05.01.2004
    Beiträge
    59
    Hallo,

    Naja, ihr müßt die Daturas nicht extra verteufeln wegen ihrer giftigkeit,denn einige von euch haben bestimmt auch Engelstrompeten,die sind genau gleich giftig!


    @Alice,solche Berichte kenn ich auch,aus den örtlichen Tratschblättern,aber meist haben sich dann ,ich nenn sie mal Idioten die keine Ahnung haben an Engelstrompetenblüten versucht.
    Es ist auch schwierig für den Laien sie auseinander zuhalten.da sie bis zum heutigen Tag regelmäßig verwechselt und falsch beschriftet angeboten werden.

    Engelstrompeten(Brugmansia) und Datura(Stechapfel) kann man in ihrer giftigkeit gleich einstufen und zwar alle Pflanzenteile,auch die Samen!

    Zb. ist eine Tabakpflanze ,wenn die von euch jemand im Garten hat, weit aus giftiger anzusehen als die zwei oben genannten.

    @Dombo,aus der Erinnerung heraus wird die Datura Metel Sorte glaub auch Purple Quenn genannt.
    Sie verträgt auch volle Sonne,aber erst nach der normalen eingewöhnungsphase,aber vorsicht sie säuft dir dann das Wasser weg.
    Datura Metel bildet kugelige Samenkapseln die dann bei reife unregelmäßig aufplatzen,besitzt dann auch kugelige hörner und keine so gemeinen Stacheln ,wie Datura Stromonium.


    Gruß Frank
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  3. #19
    Super-Moderator grüner Daumen Avatar von Dombo
    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    FranconiaExotica
    Beiträge
    989
    Hallo Frank,

    im Moment steht sie noch auf der Hausnordseite, dann stell ich sie mal wo anders hin, vorübergehend mal in den Halbschatten und später dann in die Sonne.
    Die soll ja sehr schnellwüchsig sein, da bin ich echt schon gespannt.
    Danke noch für den Tipp mit der "Purple Queen".
    Hab sie auch gleich gefunden. :-D

    http://www.banana-tree.com/Product_D...t_ID~19110.cfm

    Die sieht super aus und hat im Gegensatz zu der meiner Mutter eine violette Umrandung an den Blütenblättern.
    Die Blüten öffnen sich scheinbar von der "Purple Queen" weiter, vielleicht kommt das bei unserer auch noch.

    Gruß
    Dombo
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  4. #20
    Benutzer Nützling
    Registriert seit
    05.01.2004
    Beiträge
    59
    hi Dombo,


    Ich hab von der ´Purple Queen´ in nem Buch ne Abbildung von der Blüte in groß,die is so schön, die muß wohl gemalt oder mit nem Prog. verbessert worden sein*fg

    Ich hatte vor einiger Zeit die mal aus Samen gezogen,war aber leider entäuscht,da von 4 gekeimten Pflanzen,eine Normal war,eine einfach gefüllt und eine doppelt gefüllt war,hehe die vierte weis ich nimmer.
    Bevor ich selber noch weiterzüchten muß ,hab ichs dann gelassen,vielleicht probier ichs nochmal.

    Achja,weis nich ob und wie deine Blüten duften,aber normalerweise duftet Datura Metel tagsüber,alle anderen Daturen in der Abenddämmerung und Nachts.

    Gruß Frank
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  5. #21
    Super-Moderator grüner Daumen Avatar von Dombo
    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    FranconiaExotica
    Beiträge
    989
    Hallo Frank,

    meine Daura ist scheinbar doppelt gefüllt, ob das wohl durch die Aussaat beibehalten wird?
    die Blüten duften hier tagsüber genauso wie nachts.
    Der Duft ist nicht sehr intensiv, d.h. man muß direkt an der Blüte riechen.
    Wobei die halb geöffneten Blüten stärker duften als die ganz geöffneten.

    Gruß
    Dombo
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

Ähnliche Themen

  1. Meine Plumeria
    Von Agave im Forum Pflanzen und Garten Allgemein
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 17:12
  2. Plumeria rubra 'Typhoon'
    Von Tin.A im Forum Samenbestimmung von allen anderen Pflanzenarten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 19:11
  3. Plumeria alba
    Von Tin.A im Forum Samenbestimmung von allen anderen Pflanzenarten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 19:10
  4. Frage zu Plumeria Samen
    Von Karin65 im Forum Anzucht
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.05.2006, 16:07
  5. Basjoo welche ist welche ? ? ?
    Von Jürgen im Forum Bananen Musaceae
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.07.2005, 17:41

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • Interaktiv
  • der Garten
  • über Digicube