oben
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Benutzer Nützling
    Registriert seit
    11.05.2004
    Beiträge
    62

    Musa Red Rowe..der geht es nicht so gut? Blattstau?

    Hallo,

    ich vermute das meine Red Rowe Blattstau hat. Was ist zu tun? Oder einfach auf den Frühling warten, dann wenn sie wieder raus kann.

    Hab zwei Fotos gemacht, hoffentlich kann man etwas erkennen??



    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  2. #2
    Super-Moderator grüner Daumen Avatar von Dombo
    Registriert seit
    11.02.2006
    Ort
    FranconiaExotica
    Beiträge
    989
    Hallo Mone,

    Du solltest den Neuaustrieb beobachten, daß der sich nicht am unausgerollten Blatt aufhängt.
    Im Notfall kann man das unausgerollte Blatt so weit unten wie möglich abschneiden.
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  3. #3
    Benutzer Nützling
    Registriert seit
    11.05.2004
    Beiträge
    62
    Hey Olli, ich weiss nicht, ob man das auf den Fotos erkenn kann. Aber durch den Blattstau platzt der Stamm auf!
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer der/die Süchtige
    Registriert seit
    03.12.2005
    Ort
    Rhauderfehn
    Beiträge
    1.151
    Hallo mone,

    nun wo du es erwähnst und man genauer hinschaut, kann man es ein wenig erkennen. Schafft sie es denn, die neuen Blätter heraus zu bekommen?
    Der "Alte" Stamm wird sicher absterben. Aber erst wenn es da wirklich vertrocknert ist, kann das dann abgeschnitten werden.

    Ansonsten heisst es einfach abwarten, wie sie sich weiter entwickelt. Aber in aller regel schaffen die das, so einen Blattstau selber in den Griff zu bekommen. Wenn sich allerdings immer mehr Blätter stauen und die auch nicht mehr rauskommen können, musst du oberhalb des Staues köpfen und dann solltze sich das eigentlich wiedr rauswachsen.

    Gruß Karin65
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  5. #5
    Benutzer Nützling
    Registriert seit
    11.05.2004
    Beiträge
    62
    Hallo Karin, sie schiebt neue Blätter, aber die kommen nicht ganz heraus. Werde erst mal, so wie Du auch schon sagst abwarten was passiert. Warum passiert sowas. Man wie bin ich froh, wenn die endlich wieder rauskönnen.
    Meine Snow White sieht auch nicht mehr ganz so zufrieden aus.
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer der/die Süchtige
    Registriert seit
    03.12.2005
    Ort
    Rhauderfehn
    Beiträge
    1.151
    Warum sowas passiert wurde hier im Forum schon mal beschrieben. Ach ja, jetzt fällt es mir wieder ein, Boehni hat es mal so geschrieben:
    Blattstau kommt meist wenn das Verhältnis Lich-->Nahrung-->Wärme nicht stimmt.. zu viel Wärme und Nahrung und zu wenig Licht läßt sie so wachsen... normalerweise gibt sich das wieder zum Frühjahr hin wenn die Lichtstärke wieder steigt.. Sollte sie weiter so schnell und verstopft wachsen, würde ich sie etwas kühler stellen damit das Wachstum bis zum Frühjahr etwas gebremst wird. Nicht düngen im Moment.

    Oh, deine Snow White auch noch gerade. Dann mal schnell her mit einem Foto, damit man dir helfen kann. Oder weist du evtl selber, wie du ihr helfen kannst?

    Gruß Karin65
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  7. #7
    Benutzer Nützling
    Registriert seit
    11.05.2004
    Beiträge
    62
    Liebe Karin, danke ja, ich denke es wird das nicht optimale Umfeld sein. Sie steht warm in der Küche auf der Fensterbank, aber die Lichtverhältnisse sind wahrscheinlich das was das Problem ist. Sie muss aber jetzt durchhalten :-)

    Bei der Snow White wird es meiner Meinung nach ähnlich sein. Sie schiebt auch Blätter, schöne weisse, aber wenn sie dann ausgebildet sind, werden die Spitzen braun!!???
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Sammler/in
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    317
    Zitat Zitat von mone001mone
    Bei der Snow White wird es meiner Meinung nach ähnlich sein. Sie schiebt auch Blätter, schöne weisse, aber wenn sie dann ausgebildet sind, werden die Spitzen braun!!???
    Von diesem Problem habe ich schon mal irgendwo im hier Forum gelesen, kann es nur nicht mehr wiederfinden.

    Ich meine aber, mich erinnern zu können, dass die Musa Snow white empfindlich auf Berührungen reagiert und dadurch braune Blätter bekommt.

    Allerdings gilt das nicht nur für die Spitzen, sondern für ganze Blätter, glaub ich...

    Vielleicht bekommt sie auch pralle Sonne ab?
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

Ähnliche Themen

  1. Blattstau Musa Grand Nain
    Von guy im Forum Bananen Musaceae
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 10:16
  2. Musa Zebrina, Red Rowe und die anderen....
    Von deniz im Forum Bananen Musaceae
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 10:14
  3. Musa DC Blattstau
    Von summermoon im Forum Bananen Musaceae
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 11:39
  4. Blattstau bei Musa 'Double Mahoi'
    Von Dessertbanane im Forum Bananen Musaceae
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 14:34
  5. Blattstau bei Musa aus Baumarkt
    Von marcusrogg im Forum Bananen Musaceae
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.03.2005, 19:56

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • Interaktiv
  • der Garten
  • über Digicube