oben
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Wurzelturbo?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Sammler/in
    Registriert seit
    12.07.2005
    Beiträge
    390

    Wurzelturbo?

    Achim schrieb neulich, ich glaube im zusammenhang mit einer pflanze, die wurzelschäden hatte und neu eingetopft werden sollte sinngemäß:
    "fahr zur raiffeisen und hol dir wurzelturbo und füge es dem neuen substrat zu" oder so ähnlich

    ich wollte das nun dem substrat von keimlingen zufügen und bin auf einen widerspruch gestoßen.

    alle pulver, die hormone enthalten sind scheinbar EU-weit nicht mehr zugelassen.
    z.b. "wurzelfix" wurde 1990 wohl verboten bzw. nicht wieder zugelassen;
    rhizopon bekommt man in D nur in growshops mit dem hinweis dass die anwendung in der EU nicht erlaubt ist.

    alle diese mittelchen scheinen auxin zu enthalten.

    neudofix allerdings gibts z.b. bei obi und besteht aber wohl aus einem algenextrakt oder so.

    meine frage:

    wirkt das algenzeug überhaupt oder soll man lieber z.b. in spanien oder holland kaufen?

    wer klärt mich auf??
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  2. #2
    Benutzer Nützling
    Registriert seit
    21.10.2005
    Ort
    karlsruhe
    Beiträge
    50
    hi ich selbst benutze superthrive und bin davon überzeugt das es was bringt
    kann man aber bestimmt darüber diskutieren und andere meinung sein
    kannst ja selbst einige mittel testen und beurteilen
    grüße steve
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  3. #3
    Benutzer Nützling
    Registriert seit
    29.07.2005
    Ort
    bei Regensburg
    Beiträge
    73
    Aber Auxin kannst doch ganz normal bestellen oder? Ich habs mal für ne Dracaena fragrans gebraucht, die leider nen extremen Wurzelschaden gehabt hat, und hab zwei der vier Stämme durchgebracht. Da find ich schon daß das geholfen hat ... aber sonst laß ich einfach wachsen wies wird
    Achja, ich hatte des vom Arnold ausm Exotenforum .. weils das irgendwie nur in sehr großen Packungen zu bestellen gibt, die Du mit Sicherheit in Deinem Leben nicht brauchst.
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  4. #4
    Neuer Benutzer Unkrautzupfer/in
    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    4
    Hallo zusammen,
    ich schätze mal, Achim meint das Compo Agrosil alias Wurzel-Turbo. Ist normalerweise im Baumarkt zu bekommen.

    Gruß,
    Yogi
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer der/die Süchtige
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    1.944
    Also das Wurzelturbo von Agrosil ist immer noch zu bekommen. Es hilft wirklich sehr gut bei Wurzelschäden oder auspflanzungen. Meine Unterschiede gesehen zu haben.
    Bei Superthrive würde ich vorsichtig sein. Bei manchen funktioniert es wunderbar und bei anderen habe ich bereits von totalen Ausfällen gehört. Woran es liegt kann ichDir nicht sagen.
    Vielleicht überedosierung?
    Musste selbst wissen ob Du es anwenden möchstet.
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Sammler/in
    Registriert seit
    12.07.2005
    Beiträge
    390
    mein superthrive hab ich auch nach arnold´s methode hergestellt und habe bisher nur gute erfahrungen gemacht.

    mich interessiert nur ob "wurzelturbo" von agrosil hormone enthält. wer weiß das?
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer der/die Süchtige
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    1.944
    Soweit ich weis nicht
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • Interaktiv
  • der Garten
  • über Digicube