oben
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
  1. #1
    Neuer Benutzer Unkrautzupfer/in
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    16

    Musa Basjoo Sakalinensis abgestorben...

    hi leute hatte meine banane vorriges jahr erstanden und auf dem etticket stand drauf ab -15°C Winterschutz anbringen!war mir gleich stutzig und brachte ihn schon etwas vor dem ersten angekündigten Frost an.mulchte sie ca. 20cm hoch und stülbte ein jutesack darüber als ich sie aufdeckte war alles super stamm grün und fest. eine woche danach war der stamm braun-schwarz und matschig. war total ettäuscht schon. noch eine woche später waren würmer oder so ähnlich an dem matschig schwarzen weichem stamm. als ich jetz wieder schaute war der stamm total über dem weg wie vom erdboden verschluckt.... :'( kann ich noch zu dieser vortgeschrittenen jahreszeit hoffen das sie noch austreibt?????????gibt es noch hoffnung??hatte jemand schon mal das selbe problem mit seiner ausgepflanzten banane?

    ryan
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer der/die Süchtige
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Marl / NRW
    Beiträge
    1.417
    Wann hast du die denn abgedeckt?

    Entweder hatte sie nochmal Frost abbekommen oder sie ist dir wegen zu hoher Feuchtigkeit weggefault

    Wo waren da Wurmer drinnen? +staun+
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer der/die Süchtige
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Marl / NRW
    Beiträge
    1.417
    Wenn das Rhizom noch OK ist (vielleicht mal vorsichtig nachschauen) dann triebt sie bestimmt wieder aus..
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  4. #4
    Neuer Benutzer Unkrautzupfer/in
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    16
    danke erstmal in dem matschigen stamm waren kleine würmer oder maden drinne will sie aber auch nicht unedingt ausgraben weil ich angst habe das ich dann die vielleicht noch vorhandenen Wurzeln beschädige...könnte sie noch so spät austreiben können??

    danke schon mal
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer der/die Süchtige
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Marl / NRW
    Beiträge
    1.417
    Doch klar kann sie noch austreiben..

    Aber ich frage mich grade was das für Würmer gewesen sein könnten.. habe ich noch nicht gehört das sie sowas gemacht haben
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  6. #6
    Neuer Benutzer Unkrautzupfer/in
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    16
    sie waren sehr klein und weiß-grau vermute irgendein viehzeug welches sich in vermatschtes reinmacht?!können aber auch maden gewesen sein wie man die bei kirschbäumen kennt so ungefähr klein waren die auch auch,....hoffe ja das sie noch austreibt nicht das die viehcher sie aufgefressen haben oder gar das vielleicht noch vorhanden gewesenen rhizom auffressen...
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer der/die Süchtige
    Registriert seit
    29.12.2004
    Ort
    Marl / NRW
    Beiträge
    1.417
    Das kann man nur testen indem man das teilchen ausbuddelt und sich dann gleich mal die Wurzeln anschaut :mrgreen:
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer der/die Süchtige
    Registriert seit
    17.01.2004
    Beiträge
    1.944
    Sag mal woher hast du denn deine Musa Basjoo Sakalinensis her?
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

Ähnliche Themen

  1. Musa Basjoo Sakalinensis - Mutterpflanze kaputt?
    Von NeWbIe im Forum Bananen Musaceae
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 10:24
  2. Musa basjoo Keimling abgestorben
    Von Dobojka18 im Forum Anzucht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 22:57
  3. Musa Basjoo Sakalinensis
    Von Master4444 im Forum Bananen Musaceae
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 18:56
  4. Überwinterung von Musa Basjoo Sakalinensis.
    Von im Forum Bananen Musaceae
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 08:43

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • Interaktiv
  • der Garten
  • über Digicube