oben
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18

Thema: Bananensamen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Hobbygärtner/in
    Registriert seit
    11.10.2010
    Beiträge
    118

    Bananensamen

    Moin,

    habe vor knapp 2 Monaten

    Musa sikkimensis Red Tiger (6 Samen)
    Musa cheesmani (6 Samen)
    Musa coccinea (3 Samen)
    Musa velutina (6 Samen)
    Ensete ventricosum (3 Samen)
    Ensete glaucum (3 Samen)

    in einem kleinen beheizten Gewächshaus mit Anzuchtserde ausgesät.
    Die Temperatur beträgt konstant 25°C und jeden Tag scheint die Sonne aufs Gewächshaus.

    Vor zwei - drei Wochen keimte eine Musa sikkimensis Red Tiger und eine Ensete glaucum.

    Die Ensete glaucum ist normal weiter gewachsen und ist heute knapp 10cm groß (ohne Topf).
    Die Musa sikkimensis Red Tiger ist bis heute nicht weiter gewachsen, obwohl ich sie gleich behandelt habe.

    Vor einer Woche keimte eine Ensete glaucum und ist heute schon stolze 7cm groß (ohne Topf).

    Was kann ich machen, damit die anderen Samen auch keimen und die Mues sikkimensis mal weiter wächst.


    Bilder kommen später!!!

    Vielen Dank schon mal im Voraus für die guten Antworten.
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Hobbygärtner/in
    Registriert seit
    17.10.2004
    Beiträge
    202
    Hi,

    Also bei mir keimen die Bananensamen in der Regel noch schlechter Habe mal sicher ca. 600 insgesamt ausgesäät gehabt und es haben nur ca. insgesamt 15 gekeimt von denen etwa 11 Sämlinge an einem Schimmelpilz gestorben sind....

    Also ich weiss auch nicht was ich jeweils falsch mache. Habe jetzt sogar extrem frische Ensete glaucum ausgesät und die stehen auf der Heizmatte und nach ca. 1 Monat ist immer noch nichts gekeimt...

    Die Einzige wo ich gute Keimraten erziele ist Ensete ventricosum. Da habe ich eigentlich fast immer Glück.

    Wie sehen denn die Blätter der kleinen aus, die nicht mehr wachsen wollen, bzw. wie viele Blätter haben sie denn schon?

    Evtl. hilft es, wenn man sie in ganz schwacher Konzentration düngt. Aber warte da mal besser noch weitere Antworten ab.

    Jedenfalls beginne ich Sämlinge ziemlich bald schon zu düngen in schwacher Konzentration. Aber man muss da schon ziemlich vorsichtig sein.

    Bei mir hat es mal geholfen, die Keimboxen einen Monat lang kühler zu stellen (einfach nach draussen im Früherbst) und nach einem Monat wieder ins beheizbare Zimmergewächshaus. Und dann sind innerhalb weniger Tage mehrere Samen noch gekeimt. Kommt aber wohl auf die Sorte drauf an.
    Würde mich auch interessieren, was man sonst noch tun könnte.

    LG Michael
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Hobbygärtner/in
    Registriert seit
    11.10.2010
    Beiträge
    118

    Re: Bananensamen

    Moin,



    Hier ist das Bild mit hinten der Ensete glaucum die gleichzeitig mit vorne links der Musa sikkimensis Red Tiger gekeimt hat.
    Und rechts ist die Ensete glaucum die später gekeimt hat.

    Was machst du eigentlich, damit die Ensete ventricosum keimt?
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer der/die Süchtige
    Registriert seit
    03.12.2005
    Ort
    Rhauderfehn
    Beiträge
    1.155
    Hallo,

    ja der unterschied ist wirklich gaanz deutlich zu sehen. Hast du schon mal daran gedacht, das es für die Sikkimensis evtl zu warm wird, wenn zusätzlich auch noch die Sonne drauf scheint? Sind die Wurzeln noch in Ordnung?
    Mal gaaaanz vorsichtig gucken vielleicht.
    Oder evtl ist das Substrat einfach zu feucht. Kann auch mal sein bei so kleinen Pflänzchen.


    Gruß Karin65
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Hobbygärtner/in
    Registriert seit
    17.10.2004
    Beiträge
    202
    Gegenfrage was machst du, dass bei dir die E. glaucum keimt? Ich weiss nicht, ich mache nicht viel, die ventricosum muss ich nicht mal warm stellen, damit die keimen....Kann von der Samen im Baumarkt kaufen und die keimen fast alle! Ich staune jeweils selber und verstehe die Welt nicht mehr, wieso ich nur mit dieser Art Glück habe...:/

    Die glaucum sieht doch schon mal sehr gut aus! Ich würde auf jeden Fall wie Karin geschrieben hat, auch darauf achten, dass sie nicht allzu nass stehen. Und die sikkimensis sieht eigentlich ausser das sie nicht wachsen will auch gesund aus, aus meiner Sicht. Aber bin da nicht so der Experte.

    LG Michael
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Hobbygärtner/in
    Registriert seit
    11.10.2010
    Beiträge
    118

    Re: Bananensamen

    Hi,

    die Ensete glaucum Samen habe ich Mittags warm gestellt, bei knapp 25°C und nachts kälter gestellt bei 18°C.

    Ich wollte die Tage mal neu aussäen und wollte fragen, ob ihr mir Tipps geben könnt zum keimen. Z. B. soll ich die Samen zuerst im Kühlschrank haben und dann aussäen.
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Hobbygärtner/in
    Registriert seit
    11.10.2010
    Beiträge
    118

    Re: Bananensamen

    Hi,

    bei der Musa sikkimensis Red Tiger sind die Wurzeln OK und der Boden ist auch nicht zu feucht.

    Sie steht jetzt nicht mehr im beheizten Gewächshaus, sondern auf der Fensterbank.


    Hat irgend jemand eine Idee, warum die Musa sikkimensis nicht mehr wächst?
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Hobbygärtner/in
    Registriert seit
    11.10.2010
    Beiträge
    118

    Neue Ausaat

    Hi,

    Ich wollte die Tage mal neu aussäen und wollte fragen, ob ihr mir Tipps geben könnt zum keimen. Z. B. soll ich die Samen zuerst im Kühlschrank haben und dann aussäen.
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

Ähnliche Themen

  1. Bananensamen wie Anzucht?
    Von Jim Phelps im Forum Anzucht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 22:27
  2. Bananensamen anfeilen
    Von sabine im Forum Bananen Musaceae
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.11.2005, 15:45
  3. Bananensamen kaufen!
    Von Exotenfreund im Forum Bananen Musaceae
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.06.2005, 20:14
  4. Bananensamen
    Von Florida im Forum Bananen Musaceae
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2005, 13:03
  5. Wo bekommt man Bananensamen?
    Von yoshi im Forum Anzucht
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 10:11

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • Interaktiv
  • der Garten
  • über Digicube