oben
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11

Thema: Metasystox?

  1. #1
    Benutzer Bananenpflücker/in
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Pressig (Landkreis Kronach)
    Beiträge
    34

    Metasystox?

    Nachdem ich ja gelesen habe dass die Bananen ölhaltige Insektizite nicht vertragen und ich nicht mehr weiter weiss, was ich sonst noch gegen die Spinnmilben und Blattwanzen bekämpfe.( Lizetan, Brennesseljauche, Nikotin Pur!!! :shocked.

    Darum möchte ich die letzte Alternative, dieses nicht mehr zugelassene Mittel von Bayer, verwenden.

    Will nur fragen, ob die Bananen dieses Mittel vertragen?

    Danke schon mal im voraus!
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer grüner Daumen
    Registriert seit
    16.05.2004
    Ort
    Stade
    Beiträge
    501
    Ganz ehrlich? Ich arbeite in dem Bereich Pflanzenschutzmittel-Zulassung, und es hat definitiv triftige Gründe, warum ein Pflanzenschutzmittel nicht mehr zugelassen ist. Also: Finger davon, und andere Alternativen suchen!
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  3. #3
    Benutzer Bananenpflücker/in
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Pressig (Landkreis Kronach)
    Beiträge
    34
    Sorry, dass ich dich damit geschockt habe.

    Das Mittel hab ich ich damals gekauft als es noch zugelassen war.
    Sonst nehme ich ja Lizetan und von Neudorff.

    Metasystox verwende ich nur zum äussersten Fall, wenns nicht mehr weiter geht und dann auch nur an Zierpflanzen! (und das auch nur privat und mit der Gasmaske!!!)
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer grüner Daumen
    Registriert seit
    16.05.2004
    Ort
    Stade
    Beiträge
    501
    Geschockt bin ich nicht... Ich möchte nur informieren.
    Ich würde auf jeden Fall aufpassen, dass nichts in die Umwelt gelangt. Im Datenblatt stehen keine Angaben zur Persistenz in der Umwelt, aber es ist als stark Wasser gefährdend eingestuft. Also auch in der Zeit nach der Behandlung aufpassen, dass es nicht abgespült und in den Boden oder in deinen Gartenteich gelangt.
    Ansonsten: Höchstaufwandmenge beachten, mehr hilft nicht mehr. Gerade das ist die Problematik bei der Pflanzenschutzmittelnutzung im Privatbereich, weil bei kleinen Mengen der Preis nicht die große Rolle spielt.
    Ob es Bananen schadet weiß ich nicht, aber dazu kann dir sicher jemand anderes etwas sagen.
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  5. #5
    Neuer Benutzer Bananenpflücker/in
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    31073 Delligsen Deutschland
    Beiträge
    29
    In meinen Lehrbetrieb (Zierpflanzengärtnerei) haben wir damals Metasystox auch am weichblättriegen Zierpflanzen angewendet, ich meine auch das da Bananen bei waren, Von irgendwelchen Schäden kann ich nicht berichten.

    Aber wie schon geschrieben

    "" Vorsicht bei der Anwendung""

    das Mittel ist nicht zu unterschätzen, wir haben nur mit kompletter Schutzausrüstung inkl. Gasmaske gespritzt und die Gewächshäuser zwei Tage dicht gemacht !!

    Thomas nicht schon wieder nen Schock bekommen , meine Lehre ist schon 32 Jahre her :-D

    Grüße Thomas
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  6. #6
    Benutzer Bananenpflücker/in
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Pressig (Landkreis Kronach)
    Beiträge
    34
    Danke für diese Info!

    Werde jetzt das Mittel aus meinen Giftschrank rausholen und die Problemkinder behandeln!

    Bei meiner Ausbildung habe ich auch Metasystox verwendet.
    Allerdings nur an die Kakteen, deswegen war ich mir net so sicher, ob die "weichen" auch vertragen.

    Ps: Meine Ausbildung ist auch schon 14 Jahre her
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Sammler/in
    Registriert seit
    07.08.2004
    Beiträge
    272
    Hi,

    Ich kann Vertimec gegen Spinmilben nur empfehlen, und als gelernter Gärtner, solltest du dir da auch irgendwo etwas besorgen können.
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  8. #8
    Benutzer Bananenpflücker/in
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    Pressig (Landkreis Kronach)
    Beiträge
    34
    Besorgen kann ich schon! Will ja nur meine Bestände aufbrauchen sonst quillt mein Schrank über.
    Solange nur für den Eigenbedarf ist ist es schon ok, und Spruzit von Neudorff funktioniert auch gut, nur dass es halt ölhaltig ist.
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • Interaktiv
  • der Garten
  • über Digicube