oben
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Benutzer Bananenpflücker/in
    Registriert seit
    14.12.2018
    Beiträge
    41

    Ablauf eines Verlassenschaftsverfahrens ohne Testament?

    Grüß‘ euch,

    vor ein paar Wochen ist meine Oma leider unerwartet verstorben. Wir sind uns nicht sicher,
    ob sie ein Testament hinterlassen hat bzw. wie jetzt generell der Ablauf mit der Verteilung des
    Erbes ist. Wer ist denn da jetzt zuständig und wie läuft die Verlassenschaftsverteilung in diesem
    Fall ab?

    Ich denke ja, dass wir wohl oder übel einen Notar brauchen werden, der das mit uns durchgeht.
    Wisst ihr, wie viel so ein Notar kostet?
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

  2. #2
    Benutzer Nützling
    Registriert seit
    18.12.2018
    Beiträge
    59
    Das tut mir total leid für dich und deine Familie. Ein unerwarteter Tod ist wirklich ganz besonders schlimm, weil man sich meistens nicht verabschieden kann.

    Das erste Verlassenschaftsverfahren ist ganz besonders kompliziert, weil man einfach nicht weiß, was einen erwartet. Generell läuft das Verlassenschaftsverfahren so ab, dass zuerst der Sterbefall eintritt und dann der Todesfall durch einen Gerichtskommisionär aufgenommen wird. Dann wird es etwas kompliziert, vor allem wenn man nicht weiß, ob es ein Testament gibt. Wie das Verlassenschaftsverfahren dann weiter abläuft, kannst du hier nachlesen. Da ist das Verlassenschaftsverfahren sehr übersichtlich beschrieben, das hilft dir sicher weiter.

    Wie viel der Notar kostet ist abhängig vom Wert der Erbschaft. Bis zu 20.000 € beträgt das Notarhonorar ca. 1100 € - das steigt dann natürlich exponentiell mit dem Wert der Erbschaft.
    registrieren oder einloggen, um Signaturen zu sehen.

Ähnliche Themen

  1. Überwinterung eines Mammutblattes
    Von xanthippchen im Forum Überwinterung Bananen, Palmen, Exoten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 21:35
  2. Bau eines Gewächshauses
    Von Wandelröschen im Forum Technik rund ums Gewächshaus
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 24.06.2005, 21:09
  3. Abgebrochener Ast eines Weines
    Von deniz im Forum Pflanzen und Garten Allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 11:48
  4. Bau eines Moorterrariums
    Von Randy1976MTK im Forum Wasserpflanzen und Karnivoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 11:26
  5. Bau eines Moorkübels/Beetes
    Von Randy1976MTK im Forum Wasserpflanzen und Karnivoren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 11:26

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
  • Interaktiv
  • der Garten
  • über Digicube